HOME     INFORMATION     REISEHINWEISE     HUNDE


 

Gemeinsam mit Ihrem vierbeinigen Freund (e) in den Urlaub nach Südschweden.

Seien Sie willkommen zu Sweet Stuga Skåne.

Schweden hat eine Menge, für Sie und Ihren Hund (e) anbieten. Zu Fuß und Sie "kein" Hunde begegnen. Allerdings gibt es einige Dinge, die Sie brauchen, um zu berücksichtigen. Auf dieser Seite finden Sie die Regeln, die in Schweden gelten finden.

Wir haben selbst seit Juli 2014 ein Curly Coated Retriever "Sten", mit wir genießen in die schöne Natur.

In unseren Häusern, alle von 60m2, sind Hunde sicher willkommen. Die Anzahl der Hunde (auf Anfrage) in Abhängigkeit von dem Haus und der Größe des Hund(e) 

Svenstorps Lycka

In diese Ferienwohnung sind 2 Hunde erlaubt. Möglicherweise 3 kleinere Hunde. Die große Sonnenterrasse und eine Veranda von 50m2 kann durch ein Tor verschlossen werden. Es folgt ein Teil der für Hunde eingezäunter Garten (625m2). Der Zaun ist 1 Meter hoch.

Mats Stuga

In diese Ferienwohnung ist 1 kleiner Hund erlaubt. Es gibt keine umzäunten Hof in dieser Kabine.

 

 

 

 

 

 

Vorschriften für die Aufnahme Ihres Hund(e) nach Schweden:

Dies gilt nur für Hunde, die aus einem EU-Land kommen Darüber, wie es wahr in den anderen EU-Ländern: EUHeimtierpass, gültige Tollwutimpfung, (Chip) Identifizierung erforderlich.

Anreise im Auto

Dabei gelten folgende Regeln in Schweden für den Transport Ihres Hund(e) im Auto. Der Hund _ muss sicher transportiert werden, damit sie nicht verletzt werden, beispielsweise ein Nothalt Dies kann über ein Reisekiste, ein Hund Auto Gürtel oder mit speziellen Hundegitter Rückseite des Autos sein

Anmeldung erforderlich 

In Schweden haben Sie Ihres Hund(e) an der Grenze melden Sie sich, um Ihre Papiere / Heimtierpass überprüfen (unter ′goods to declare′).

Gültigkeit der Tollwutimpfung 

Der Standard wiederholungsimpfung Zeitraum von 1 Jahr lapse. Zuvor Ihres Hund(e) jedes Jahr gegen Tollwut geimpft sein Jetzt ist Ihre stechen nur gültig, solange der Impfstoff wirksam ist (das dritte Jahr, ist die Frist in der Packungsbeilage). Also, wenn Ihr Tierarzt ein Impfstoff braucht dass mehr als ein Jahr gültig ist, dass Sie Geld sparen können, weil Sie nicht zum Tierarzt brauchen für eine Tollwutimpfung jedes Jahr. 

Gute Nachrichten! Die Einreisebestimmungen für Schweden sind vom 1 Januar 2012  geändert und Erlöschen der Blutuntersuchung und die lange Wartezeit nach der Tollwutimpfung. Auch die Anforderungen an die Entwurmung sind auslaufen. 

Hinweis: Wenn Ihr Hund zum ersten Mal geimpft ist oder wenn Sie Ihres Hund(e) impfen wieder spät nach der alte Tollwutimpfung abgelaufen ist, kann man nur 21 Tage nach der Impfung uber die Grenz.

Ihr Tierarzt sollte das Gültigkeitsdatum deutlich in der Hunde Pass vermerkt. Erst dann ist Ihr aktueller Impfung auch drei Jahre, zu verhindern Missverständnisse in einem Audit 

Verbot bestimmter Hunderassen

In Schweden gibt es keine verbotenen Rassen.

Reisen mit mehreren Tieren

Es ist erlaubt, fünf Hunde nach Schweden zu nehmen

Fragen und zusätzliche Informationen oder Ausnahmen

Haben Sie Fragen über die Auslegung der Regeln oder wie etwas funktioniert in Ihrem Fall? Dann ist es am besten kontaktieren mit Ihrem Tierarzt, Jordbruksverket : Schwedische Landwirtschaftsministerium oder der Botschaft des Landes, wohin du gehst. Hier finden Sie die Details der Schwedischen Botschaft.